Tägliches Archiv: 18. Juli 2012

Jul 18 2012

Ansturm auf Paris #2 Tickets

Wie erwartet, war die Site des L’Olympia quasi den ganzen Tag heute down. Mit viel Geduld und Glück schafften es einige ICONers und die, die den Live Pass gekauft hatten, hin und wieder mal durch zu kommen, nur um dann während des Bestellvorgangs wieder rauszufliegen. Am Nachmittag kam dann die Meldung, dass das Presale Kontingent ausverkauft ist; da hilft jetzt auch kein ICON Code mehr, und Live Passes kann man auch nicht mehr kaufen.

Am Freitag gibt es neue Hoffnung, denn ein gewisses Kontingent wurde natürlich für den offiziellen Vorverkauf zurück gehalten. Aber viele von den ohnehin nur 2700 Tickets werden nicht mehr übrig sein. Und diese Resttickets werden innerhalb von Minuten weg sein.

Überall kursieren natürlich jetzt Gerüchte, ob und inwiefern das denn nun eine ganz spezielle Show werden wird. Auf jeden Fall passt die MDNA Bühne, so wie wir sie bislang kennen, nicht in das L’Olympia hinein. Vermutlich wird es eine kleine Videowand im Hintergrund geben, und Madonna und eine reduzierte Anzahl ihrer Tänzer agieren davor. (Hier ein Video von Janet Jackson im L’Olympia 2011; bei 0:59 gibt es einen Schwenk durch den Saal.) Da sie ja bei einigen der Soundchecks Love Spent geprobt hat, obwohl das gar nicht auf der Setlist ist (s. unseren Artikel vom 03.07.12), wird natürlich jetzt gemunkelt, dass es eine geänderte Setlist geben wird, vielleicht sogar eine komplette Acoustic Show. Allerdings ist Madonna dafür bekannt, ihre stets komplett durchstrukturierten Shows absolut nicht zu ändern. Und sie hat jetzt auch keine Zeit für großartige Proben zu einem völlig neuen Konzept. Wahrscheinlich wird es also eine abgespeckte Version der normalen Show.

Jedenfalls erfüllt Madonna mit diesem Konzert ihren Fans und sich selbst einen lang gehegten Wunsch. Sie hatte schon öfter in Interviews geäußert, dass sie gern mal eine Tournee in kleinen, intimen Hallen machen würde, um ihren Fans ganz nahe zu sein, dass das aber wohl unrealistisch sei. Nun probiert sie es einfach mal. Wir sind seeehr gespannt.

Eine traurige Meldung gab es heute für die australischen Fans. Obwohl es fest versprochen war, dass nach 20 Jahren endlich eine Madonna-Tour wieder nach Australien kommen würde, wurde genau dieser Teil der MDNA Tour heute abgesagt.

Jul 18 2012

Videos aus London

Hier kommen erste Videos aus London. Da Madonna ja absolut pünktlich mit der Show anfangen (bzw. enden) musste, fand der Anfang der Show noch im Hellen statt, was zu bislang ungewohnten Bildern von der Show führte.



Jul 18 2012

Staraufgebot in London

Da waren eine ganze Menge Stars im Golden Triangle im Hyde Park gestern. Kylie, George Michael, Gwyneth Paltrow, Stella McCartney, Kate Moss, Naomi Campbell, Valentino – sie alle waren gekommen, um Madonna zu sehen. Kylie twitterte sogar ganz aufgeregt ein Foto von ihren VIP Badges; und ein Foto von ihr im Backstagebereich gibt es auch.

Etwas überraschend inmitten dieser Meute: Guy Ritchie. Sehnsucht nach der Ex hat ihn sicher nicht hergetrieben. Vielleicht wollte er mal sehen, was an all den bitterbösen Songs über ihn als Ex-Ehemann so dran ist? Und wie mag sich Madonna gefühlt haben, eben diese Songs direkt vor seiner Nase singen zu müssen?

Jedenfalls hielt sie die Sperrstunde dieses Mal ein und beendete ihre Show um 22:27 Uhr, drei Minuten vor Ablauf der Frist.

 

Jul 18 2012

Zusätzliches Tourdate in Paris

Das ist eine Sensation! Nachdem Madonna letzte Woche in Paris ein Riesenstadion bespielt hat, fügt sie nun einen weiteren Termin in Paris hinzu – und zwar im L’Olympia! Das L’Olympia ist eine legendäre Music Hall, die bereits 1889 ihre Pforten öffnete und – unglaublich für ein Madonna-Konzert, nur 2700 Leute fasst. Das wird also ein ganz intimer Abend werden, und die Tickets werden ruckzuck ausverkauft sein.

Das ungewöhnliche Konzert wird am 26. Juli stattfinden. Für ICONers beginnt schon heute mittag um 13 Uhr der Presale. Der offizielle Vorverkauf beginnt am Freitag um 10 Uhr. Alle weiteren Details in Madonnas offizieller Pressemitteilung.

Quelle: madonna.com