«

»

Jul 16 2012

Klage von Le Pen

Wir hatten schon darüber berichtet, dass die französische rechtsradikale Politikerin Marine Le Pen, Vorsitzende der rechtsradikalen Partei Front National, über Madonnas Nobody Knows Me Interlude Video nicht amüsiert ist (s. unseren Artikel vom 03.06.12 im alten Archiv). Madonna zeigt Le Pen in dem Clip ganz kurz mit einem Swastika Symbol auf der Stirn. Le Pen hatte Madonna mit rechtlichen Konsequenzen gedroht, sollte sie das Video auch während ihres Konzerts in Paris zeigen. Natürlich hat Madonna ihr Video deswegen aber nicht geändert, auch nicht für ihre Show in Paris. Obwohl Le Pen in dem Video nur wenige Sekunden zu sehen ist, will sie nun gegen Madonna vorgehen und sie wegen Beleidigung verklagen.

„Man kann nicht alles hinnehmen“, sagt Florian Philippot, Vizechef der Front National und spricht von einem „infamen Vergleich“. Marine Le Pen werde nicht nur „ihre eigene Ehre verteidigen, sondern auch die ihrer Anhänger und der Millionen Wähler der Front National“.

Hier noch einmal das Video und der Ausschnitt, um den es geht.


Quelle: n-tv