«

»

Jul 30 2012

Videos aus Wien

Die Fans in Wien hatten Glück gestern, denn sie durften Zeugen eines Soundchecks werden. Es regnete zwar ein bisschen, doch das trübte die Stimmung der Fans bei diesem erlesenen Anlass natürlich nicht. Über Love Spent verriet sie, dass sie es noch nicht genügend geübt habe, dass der Song aber vielleicht irgendwann noch Teil der Show werde.

Während ihrer Rede in der Show sprach Madonna den Vorfall in Paris an. Sie sagte: „Wo immer ich hingehe, was auch immer für eine Art Show ich mache, ob in einem Stadion, in einer Sportarena oder in einem kleinen Nachtclub in Paris, ich mache es immer mit ganzem Herzen und ganzer Seele, 300 Prozent. Ich mache es für meine Fans, denn sie verdienen es. Und auch alle anderen hier auf der Bühne machen das. Wir alle geben euch unseren Schweiß, unsere Tränen, unser Herz und unsere Seele. Okay? War jemand von euch in Paris? Ich möchte klarstellen, wenn ihr irgendwelche negativen Berichte darüber gehört habt, ganz offensichtlich, waren diese Leute nicht meine Fans. Sie waren nicht dort, um mich zu unterstützen. Aber das ist okay. Denn wo immer es Dunkelheit gibt, da werde ich etwas Licht hinbringen. Und das ist übrigens auch die Aufgabe von jedem hier im Stadion. Wenn du an einen Ort kommst, und findest, dass er etwas seltsam ist, oder dass die Energie der Leute etwas negativ ist, dann es ist es deine Aufgabe, das Licht zu bringen. Versteht ihr das? Eure Aufgabe ist es, die Energie zu ändern. Eure Aufgabe und meine Aufgabe und unsere Aufgabe ist es, diese Welt zu einem besseren Ort zu machen. Ohne Rücksicht auf die beschissene Einstellung einer Handvoll Leute. Wir werden sie nicht uns unseren Spaß verderben lassen.“