«

»

Aug 06 2012

Elton schlägt wieder zu

Zuletzt hat er während der Golden Globe-Verleihung gegen Madonna gestänkert und sich damit als schlechter Verlierer geoutet. Dann schien es eine Weile, als würde die Fehde zwischen Elton John und Madonna endlich beigelegt. Doch nun hat er zu einem weiteren verbalen Tiefschlag gegen Madonna ausgeholt. In einem Interview in der australischen TV-Show Sunday Night sagte er über Madonna:

„Warum ist sie so ein Albtraum? Tut mir leid, aber ihre Karriere ist vorbei. Ihre Tour wurde zum Desaster und könnte kein größerer Mist sein. Wenn Madonna gesunden Menschenverstand hätte, hätte sie eine Album wie Ray of Light aufgenommen und sich von diesem Tanzzeug ferngehalten. Aber nein, sie muss ja unbedingt weitermachen und beweisen, dass sie wie eine verdammte Rummelplatz-Stripperin aussieht.“

Elton pflegt außerdem eine enge Beziehung zu Madonnas Erzfeindin Lady Gaga, mit der er nicht nur ein Duett aufgenommen hat, sondern die auch die Patentante seines Sohnes Zachary ist.

Wer sich für das ganze Interview interessiert, in dem Elton auch einiges Privates preisgibt, kann dies auf der Site der Sunday Night Show anschauen.

Quellen: Bild, Sunday Night