24. Februar 2013 archive

Purim Party 2013

Legendär sind die Zeiten, als Madonna mit ihrem damaligen Ehemann Guy Ritchie die alljährlichen Purim Partys besuchte und Jahr für Jahr mit neuen Aufsehen erregenden Kostümen das jüdische Fest aufmischte. Dieses Jahr ging sie mit Brahim hin. Sie selbst lief mit einer schwarzen Perücke auf, Brahim mit einer blonden Langhaarperücke. Ein offizielles Foto von sich selbst postete Madonna auf Instagram. Anbei noch ein Amateurvideo, das zeigt, wie die beiden die Party verlassen.

20130224-201334.jpg

Ärger mit Instagram

Wie ihr wisst, ist Madonna seit kurzem beim Fotodienst Instagram angemeldet und veröffentlich dort seitdem regelmäßig Fotos. Wer ihren Postings dort folgt, hat schon Nahaufnahmen ihrer Lippen, ihres Dekolletes usw. begutachten können, aber z. B. auch Fotos von Frieda Kahlo, ihrer Lieblingskünstlerin. Es sind insgesamt noch nicht viele Bilder, die sie dort publiziert hat, doch genügend um schon Ärger mit Instagram zu bekommen, die durch die Art der veröffentlichten Fotos ihre Richtlinien verletzt sehen. Instagram hat Madonna angeschrieben und gebeten, doch bitte von der Veröffentlichung von Fotos die Nacktheit enthalten abzusehen. Guy Oseary hat das Schreiben über Twitter veröffentlicht.

instagram_rules_news

Bestverdienerin

Die Ticketverkaufszahlen der MDNA Tour haben Madonna bereits an die Spitze der umsatzstärksten Tourneen 2012 gesetzt (s. unseren Artikel vom 18.12.2012). Insgesamt spielte die MDNA Tour über $300 Millionen ein, mehr als alle anderen Tourneen anderer Künstler letztes Jahr, und steht an 10. Stelle aller umsatzstärksten Tourneen überhaupt.

Doch diese $300 Millionen sind ja ein Bruttoumsatz, von dem sämtliche Kosten für Konzertveranstalter, Mitwirkende usw. zu bezahlen sind. Jetzt wurde auch bekannt, was Madonna persönlich davon als Reingewinn bleibt: $32 Millionen. Weitere $2,6 Millionen nahm sie durch Plattenverkäufe und andere Einnahmequellen wie ihre Fitnessstudios, Modekollektionen etc.ein. 90% ihres Gewinns stammt also aus der Tour.

Damit ist Madonna die bestverdienende Künstlerin 2012. Kein anderer Star hat letztes Jahr mehr Geld verdient.

Quelle: Gigwise