Tägliches Archiv: 27. Juni 2013

Jun 27 2013

Es gibt einen Gott – Prop 8 ist Vergangenheit

Das US Supreme Court fällte gestern eine sensationelle Entscheidung, die seit vielen Wochen mit Spannung erwartet worden war. Während in den meisten Bundesstaaten der USA die gleichgeschlechtliche Ehe längst der heterosexuellen Ehe gleichgestellt war, gab es noch immer ein paar Staaten, in denen das nicht der Fall war. Insbesondere Kalifornien war durch das als „Prop 8“ bekannte Gesetz aufgefallen, das Homosexuellen die Gleichgestellung versagte. Viele Stars und Künstler hatten sich in Kampagnen mehrfach gegen das Gesetz ausgesprochen, darunter natürlich auch Madonna. Das Supreme Court entschied nun, dass in allen Staaten der USA der sogenannante Defense of Marriage Act verfassungswidrig sei und demnach gleichgeschlechtliche Ehen mit heterosexuellen Ehen gleichzustellen sind. Daraus ergeben sich Rechte bezüglich des Steuerrechts, der Krankenversicherung und der Altersversorgungsregelung für alle verheirateten Paare. Wie diese neue Regelung nun genau auszulegen ist, ist allerdings nach wie vor Sache der einzelnen Staaten. Es bleibt also abzuwarten, wie Kalifornien seine Gesetze nun umformuliert. Es ist auf jeden Fall ein entscheidender Sieg für die Gay Community, und Madonna reagierte sofort mit einem Statement auf ihrer Website:

Was für ein toller Start in meinen Tag!! Ich habe ein Lächeln im Gesicht, das von einem Ohr zum anderen reicht. Es gibt einen Gott! Die Gerechtigkeit hat gesiegt. Hallelujah !!