«

»

Okt 06 2013

Schockierende Wahrheiten und aufregende Fotos

Wir hatten schon berichtet, dass Madonna vor ein paar Monaten mit Harper’s Bazaar an einer brandneuen Fotoserie gearbeitet hat, und der Fotograf ausgerechnet Terry Richardson ist (s. unseren Artikel vom 03.07.2013). Die Ausgabe mit eben diesen Fotos ist nun erschienen, und die Zusammenarbeit mit Lady Gaga’s Hoffotograf hat sich durchaus gelohnt. In provokanten Klamotten diverser Designer zeigt sie sich in aufreizenden Posen. Die Fotoserie könnt ihr hier anschauen.

harpersbazaar_2013_10_small

Das Highlight der Ausgabe ist aber, dass die Fotos von einem von Madonna selbst geschriebenen Artikel begleitet werden, in dem sie in einer Art Mini-Biografie ihr Leben unter dem Gesichstpunkt beleuchtet, warum sie ständig provokante und wagemutige Dinge tut. Schockierender als die Fotos ist ihr Bericht über ihre Anfänge in New York, in dem sie sogar schildert, wie sie mit Waffengewalt auf dem Dach eines New Yorker Gebäudes vergewaltigt wurde. Auch ihr weiteres Leben stellt sie als einen immerwährenden Kampf gegen Spießer und sonstige Hindernisse dar. Es lohnt sich unbedingt, den Artikel zu lesen.

Quellen: Harper’s Bazaar Fotoserie, Harper’s Bazaar Artikel