«

»

Dez 27 2013

Alle Jahre wieder

Die Gerüchte, dass Madonna Weihnachten mit Sean Penn auf Haiti verbringen würde (s. unseren Artikel vom 18.12.2013), haben sich offenbar nicht bewahrheitet. Sie wurde zwar am Montag am Flughafen in New York gesehen, doch laut einer Quelle der NY Post ging es nicht nach Haiti sondern nach Gstaad. Schon die letzten beiden Jahre hatte Madonna dort die Feiertage für einen Skiurlaub bei ihren Freunden, dem Designer Valentino und dessen Lebensgefährten, verbracht, und so scheint es auch dieses Jahr zu sein. Valentino soll drei vierstöckige Weihnachtsbäume beschafft und zu Silvester groß auffahren und eine große Party mit Riesenfeuerwerk organisiert haben. Da können wir also wieder auf aufregende Fotos aus den schweizerischen Alpen gespannt sein.

Quelle: New York Post