«

»

Jan 27 2014

Öffne dein Herz für die Liebe

Es war tatsächlich ein sehr bewegender Moment innerhalb der gesamten Grammy-Verleihung. Macklemore & Ryan Lewis hatten bis zu ihrem Auftritt bereits vier Grammys abgeräumt und konnten mit dieser Rückendeckung, angekündigt von Queen Latifah, selbstbewusst gemeinsam mit Mary Lambert die Bühne betreten. Sie zelebrierten ihren Song Same Love und brachten die Botschaft des Songs, die Gleichheit der Liebe, deutlich rüber. Während der letzten Akkorde des Songs kam es dann zu der angekündigten Hochzeitszeremonie, in der sich 34 Paare das Ja-Wort gaben, moderiert von einer aufgeregten Queen Latifah. Und dann betrat Madonna die Bühne, ganz in strahlendem Weiß. Zwar nicht auf Krücken aber auf einen Stock gestützt stimmte sie Open Your Heart an. Unterstützt von einem Gospel-Chor wurde der Song an diesem Abend zur Hymne für die Liebe – für die gleichberechtigte Liebe.