«

»

Jan 20 2014

Pizza-Party für Mercy

Mercy feierte am Samstag ihren 8. Geburtstag. Zur Feier des Tages ging es ins Serafina Restaurant in New York City, wo sich Mercy mit ungefähr 15 Freunden über eine Auswahl diverser Pizzen hermachte. Sogar Madonna probierte eine Tartufo Nero Pizza, die mit Kartoffeln, Rabiolakäse und schwarzen Trüffeln belegt war.

„Mercy hatte einen Riesenspaß“, wie ein Augenzeuge berichtet. „Sie trug ein süßes, kleines, beschmücktes Kleidchen mit einer weißen Pelzjacke. Sie und ihre Freunde kicherten die ganze Zeit herum. Besonders gegen Ende wurden sie richtig albern. Als sie alle in Reihe standen und darauf warteten, auf die Toilette gehen zu können, sangen sie aus voller Kehle Miley Cyrus‘ Wrecking Ball. Das war supersüß.“

Natürlich gab es auch einen Geburtstagskuchen. Danach stand Mercy neben ihrer Mutter, während sie all ihre Geschenke auspackte und sie hoch hielt, sodass jeder sie sehen konnte. Madonna verließ die Party nach zwei Stunden, doch der Rest der Gang, beaufsichtigt von mehreren Supervisors und Kindermädchen, feierte munter weiter.

Quelle: E! Online