«

»

Mrz 26 2014

Sie „regie“rt wieder

Obwohl W.E. weder bei Kritikern noch an der Kinokasse ein großer Erfolg war (weltweites Einspielergebnis unter $1 Mio.), soll Madonna angeblich planen, auf den Regiestuhl zurück zu kehren. Sie soll sich den Roman Adé: A Love Story von Rebecca Walker vorgenommen haben. Mit Bruce Cohen wurde bereits ein Produzent gefunden; nach einem Drehbuchautor, der den Roman zu einer Kinofassung adaptieren soll, wird gerade gesucht.

Noch ist nichts offiziell von Madonnas Seite bestätigt, doch thematisch würde der Film sehr gut zu Madonnas Kanon passen. In dem Buch verliebt sich eine US-Studentin während einer Reise durch Kenia in Adé, einen Einheimischen, heiratet ihn, nimmt einen arabischen Namen an und versucht mit ihm ein einfaches Leben frei von weltlichen Besitztümern und Sorgen in einer für sie völlig neuen Umgebung aufzubauen. Doch die Realität holt sie ein, als sie sich mit Malaria infiziert, sich inmitten eines Bürgerkrieges wiederfindet, und es bei einem Besuch in den USA zu einem Kulturbruch kommt. Rebecca Walker ist die Tochter von Alice Walker, der Autorin von Die Farbe Lila.

Quelle: Guardian