«

»

Jun 03 2014

Fahrerverwechslung

Ein Augenzeuge hat beobachtet, wie Madonna aus einem Pilates-Studio in Hollywood kam und nach ihrem Fahrer suchte. Sie glaubte ihn auf der anderen Straßenseite zu erkennen und rief laut herüber: „Hey, ich bin hier. Warum zur Hölle sind Sie da drüben?“ Der Mann beachtete Madonna aber gar nicht, sodass sie schließlich erbost über die Straße lief und den Mann anschrie: „Was ist los mit Ihnen? Sind Sie ein Idiot? Sie sollen mich direkt vor dem Studio abholen, nicht auf der anderen Straßenseite!“ Der vermeintliche Fahrer antwortete daraufhin: „Lady, ich weiß nicht, was Sie glauben, wer ich bin. Aber ich bin nicht Ihr Fahrer. Und dies ist nicht Ihr Auto.“ Madonna drehte sich um, um auf die andere Straßenseite zurück zu blicken und entdeckte dann auch gleich ihren wirklichen Fahrer, der gerade vorgefahren kam. Laut des Augenzeugen ging Madonna also über die Straße zurück: „Sie hat sich bei dem Mann in keinster Weise für ihr Benehmen entschuldigt. Sie lief einfach zurück über die Straße, sprang in ihre Limousine und fuhr davon.“

Quelle: Showbiz Spy