«

»

Sep 24 2014

Duett- und Album-Spekulationen

Madonna postet weiterhin fleißig Fotos und Statusupdates auf ihren Facebook- und Instagramkanälen und heizt damit die Spekulationen um ihr neues Album an. So zeigte sie sich zusammen mit Nicki Minaj und deutete an, dass man geinsam die ganze Nacht arbeiten werde. Es könnte also ein weiteres Duett der beiden auf dem Album geben. Vielleicht gibt es einen Rap-Teil in einem Song?

Außerdem scheint es mit DJ Dahi und Blood Diamonds weitere Kollaborateure an der Produzenten-Front zu geben. Blood Diamond, mit bürgerlichem Namen Michael Tucker, ist ein 21-jähriger Produzent, ursprünglich aus Kansas City, jetzt in L.A. lebend, spezialisiert auf elektronische Musik. DJ Dahi, mit bürgerlichem Namen Dacoury Natche, ist ein 31-jähriger DJ und Produzent aus Los Angeles, spezialisiert auf HipHop. Laut Gerüchten soll sie mit den beiden die Songs S.E.X., Trust no Bitch und Iconic aufgenommen haben.

Aber was möchte uns Madonna mit den beiden Kissen sagen? Fans spekulieren, dass das Album vielleicht als Doppel-CD erscheinen wird. Bei der Vielzahl an Produzenten, die mittlerweile (angeblich) involviert sind, könnte durchaus genügend Material für zwei Scheiben zusammen gekommen sein. Vielleicht gibt es auch eine reguläre Album-CD und eine Remix-CD?

Spekulationen über Spekulationen.. Madonna versteht es, die Dinge wieder spannend zu gestalten, indem sie immer wieder ein paar Details durchsickern lässt aber nie etwas Genaues verrät.

Quelle: Instagram