«

»

Nov 24 2014

Und die Studioarbeit geht weiter

Das neue Album ist offenbar noch immer weit von der Fertigstellung entfernt. Aktuell ist Madonna wieder mit Tobias Gad im Studio. Außerdem bestätigte Diplo das Gerücht, dass es wieder ein Duett mit Nicki Minaj geben wird (s. unseren Artikel vom 24.09.14). Und Nas, der erst kürzlich ein delikates Foto von sich und Madonna veröffentlicht hatte, stattete ihr jetzt einen Überraschungsbesuch im Studio ab (s. unseren Artikel vom 01.11.14).

Es sind nun schon viele Monate, die Madonna in dieses Album investiert, und sie ist stets selbst mit im Studio dabei. So quälend es für die Fans ist, die auf neue Musik von der Königin warten, so ist dies doch eher als gute Nachricht aufzufassen. Erinnern wir uns an die Entstehung von MDNA: Dort war Madonna nur selten selbst im Studio; sie ließ ihre Produzenten mit einer Studiosängerin arbeiten und dirigierte ihre gewünschten Veränderungen aus der Ferne. MDNA wurde auf diese Weise zwar sehr schnell fertig gestellt, erschien dann am Ende aber auch genau das zu sein – ein hastig und lieblos zusammen gezimmertes Produkt. In das neue Album steckt Madonna nun wieder all ihr Herzblut. Es wird nicht veröffentlicht werden, bevor alles perfekt ist. Geben wir ihr die Zeit.