«

»

Feb 20 2015

Ticketinfos über Amazon

Da haben sich Amazon und Madonnas Management mal wieder etwas Neues einfallen lassen. Wer irgendeine Version des Rebel Heart-Albums über Amazon vorbestellt und diese Vorbestellung bis zum Erscheinungstag am 6. März unstorniert lässt, bekommt am 7. März von Amazon eine Email mit Informationen über Tourtickets im exklusiven Vorverkauf. Den genauen Wortlaut zu dieser Aktion könnt ihr hier bei Amazon nachlesen. Offenbar hat man bei Amazon Angst, dass die meisten Fans die CD bei Saturn oder MediaMarkt kaufen werden, um in den Genuss des Bonus Songs Auto-Tune Baby zu gelangen (s. unseren Artikel vom 11.02.2015). Durch die Emailaktion werden die geneigten Käufer nun zu Amazon zurück gezogen.

Aber was ist von dieser Email zu erwarten? Genau wissen wir es natürlich nicht. Wahrscheinlich wird darin der offizielle Verkaufsstart der Tickets (Tag und Uhrzeit) mitgeteilt, inklusive des Termins für einen vorgezogenen Verkaufsstart (Presale), sowie die Tourneetermine und der bevorzugte Tickethändler (Ticketmaster oder Eventim). Bei den letzten Tourneen hatte es zusätzlich zum ICON Presale auch immer einen weiteren Presale gegeben, an dem man mit einem Promocode teilnehmen konnte. Vermutlich kommt man über diese Email von Amazon an einen solchen Code.

Wie auch immer, das eigentlich aufregende an dieser Nachricht ist, dass wir in etwa 2 Wochen Tourinfos bekommen werden…

Quelle: Amazon