«

»

Apr 15 2015

Drake erklärt sich

Nachdem im Netz der Shitstorm gegen Madonna losging, sah sich Drake genötigt zu erklären, warum er so seltsam auf Madonnas Kuss beim Coachella-Auftritt reagiert hat. Seiner Fassung nach war der Kuss nicht abgesprochen, sondern Madonna sollte nur um ihn herum tanzen. Er war also völlig überrascht, als sie ihn plötzlich küsste, freute sich aber darüber, fühlt sich gar geehrt. Was ihm aber nicht gefiel war ihr Lippenstift und dessen Geschmack. Er bestand aus einer Hochglanzfarbe, die auf ihn abgefärbt hatte. Also habe er sich den Lippenstift abgewischt und dabei komisch geguckt. Es sei auf keinen Fall Ekel wegen Madonna gewesen. Er werde diesen Moment immer in Ehren halten.

Quelle: Hollywood Life