«

»

Apr 20 2015

Mannheim und weitere Zusatzkonzerte

Letzte Woche waren es Turin und Barcelona, diese Woche sind es Mannheim (23.11), London (2.12.) und Zürich (12.12.), die zusätzlich auf den Tourterminplan gesetzt wurden. Mannheim?!?! Damit hatte jetzt niemand gerechnet.

Das zweite Konzert für London war erwartet worden (eigentlich sogar ein drittes). Zürich war ein Wackelkandidat. Sie war bei MDNA und Sticky & Sweet dort gewesen und hatte somit eine gewisse Erwartungshaltung für die aktuelle Tour aufgebaut. Doch bei dem bislang spärlichen Tourneeplan schien es nicht mehr wahrscheinlich. Interessant ist allerdings, dass der Zürichtermin an dem Tag liegt, an dem man das dritte Londonkonzert vermutet hatte. Offenbar wurde dort etwas in letzter Minute umgeplant.

Eine Riesenüberraschung ist definitiv Mannheim. Deutschland hatte bislang schon eine Sonderrolle, da es das einzige Land war, in dem sie zwei Städte besuchen wollte. Nun sind es insgesamt 5 Konzerte in 3 Städten. Damit ist Deutschland das Rekordland auf dieser Tournee! Auch hier ist zu vermuten, dass das erst in letzter Minute entschieden wurde. Ein zweites Konzert in Antwerpen wäre hier eigentlich wahrscheinlicher gewesen. Offenbar traut man den deutschen Fans mehr Ticketkäufe zu als den Belgiern.

Für alle Zusatztermine gilt: ICON Presale ist schon morgen früh! Der offizielle Vorverkauf startet am Freitag. Unsere Tourrubrik ist entsprechend aktualisiert.

Quellen: Universal, SAP Arena