«

»

Mai 04 2015

Die Charts in Woche 7

In Woche 7 geht es für Rebel Heart fast überall bergab. In Deutschland von 19 auf 28, in den USA von 77 auf 130, in Frankreich von 68 auf 75, in Spanien von 15 auf 25, in Italien von 10 auf 12, in der Schweiz von 29 auf 41. Nur in UK gibt es einen leichten Anstieg von 41 auf 37. In Österreich ist das Album auf Platz 74 neu eingestiegen.

Zusammen gerechnet macht das in den United World Charts mit 26.000 verkauften Einheiten einen moderaten Fall von 17 auf 22. Insgesamt hat sich Rebel Heart damit 646.000 Mal verkauft.