«

»

Mai 21 2015

Erste fünf Tourtermine verschoben

Jetzt keine Schnappatmung kriegen. Es betrifft die US-Termine. Die ersten fünf Termine der Tour, also Miami (2x), Atlanta, San Juan (2x), ursprünglich geplant für Ende August/Anfang September, werden auf Ende Januar verschoben. Die Tour beginnt also erst am 9. September in Montreal. Madonnas Begründung hierzu:

„Wie meine Fans längst wissen, muss die Show perfekt sein. Alle Elemente zusammen zu stellen erfordert leider etwas mehr Zeit, als wir gedacht hatten. Ich entschuldige mich für die Unanehmlichkeiten, die dies für meine Fans verursachen mag. Ich kann euch versprechen, dass die Show die Wartezeit wert sein wird. Ich kann es nicht abwarten, sie mit all meinen Rebel Hearts dort draußen zu teilen.“

Eine Terminverschiebung in Europa ist aktuell nicht geplant. Fans in Asien, Australien und Südamerika warten noch immer auf die Tourankündigung für ihre Regionen. Wir haben unsere Toursektion entsprechend aktualisiert.

Quelle: Billboard