29. November 2019 archive

Erster Londontermin verschoben

Nach der Parisverschiebung ahnte man es schon. Auch das erste Konzert in London wird nach hinten verschoben, vom 26. Januar auf den 16. Februar.

Die komplette Pressemitteilung hierzu gibt es auf madonna.com.

Erste zwei Paristermine verschoben

Schlechte Nachrichten für Fans in Europa. Nach mehreren Verschiebungen und Absagen in den USA hat es nun auch Paris erwischt. Madonna verschiebt die ersten beiden Termine am 18. und 19. Februar auf den 10. und 11. März.

Die komplette Pressemitteilung hierzu gibt es auf madonna.com.