Author's posts

Party im Club der Milliardäre

Direkt nach dem Konzert in Nizza düste Madonna mit ihrem ganzen Team nach Monaco, um dort gebührend den Abschluss der Europatournee zu feiern. Im Billionaire Club, einer exklusiven Discothek betrieben von Flavio Briatore, feierten Madonna und ihr 150-köpfiges Team ausgelassen; auch Lourdes war dabei. Bei Nice Matin gibt es ein Foto.

Quelle: Nice Matin

Finale in Nizza

Nun verabschiedet sich die MDNA Tour also aus Europa. Gestern abend fand die letzte Show in Nizza statt, und Madonna war besonders gut drauf. Bei Open Your Heart forderte sie die Fans, die ganz vorn standen, auf ihre T-Shirts auszuziehen und ihre tollen Oberkörper zu zeigen. In ihrer Rede ging es natürlich wieder um Freiheit, Gleicheit und die Pussy Riots, und bei Like A Virgin trug Madonna eine entsprechende gelbe Maske.

Masterpiece widmete sie ganz frech Elton John, “da ich weiß, dass er ein Fan davon ist, ich vergebe ihm,” und ging damit indirekt und keck auf seine letzten Äußerungen gegen sie ein (s. unseren Artikel vom 60.80.12).

Im Nobody Knows Me-Clip gab es eine klitzekleine aber bedeutsame Änderung. Auf Marine Le Pens Stirn war statt des Hakenkreuzes ein großes, rotes Fragezeichen zu sehen.

Hier gibt es eine Fotostrecke von der Show.

Bereits heute hat sich Madonna mit ihrem Team auf in die USA gemacht, wo es nächste Woche in Philadelphia weiter geht.

Entspannung in Antibes

Gestern entspannte sich Madonna in Antibes, einer malerischen Küstenstadt im Südosten Frankreichs, nicht weit von Nizza, wo sie heute abend auftreten wird. Sie badete mit Brahim im Meer und schützte wie immer ihre Haut nahtlos vor der Sonne mit weißen hautengen Klamotten. Ein paar Fotos davon gibt es in der Daily Mail.

Quelle: Daily Mail

Fotos aus Zürich

DJ Dimitri, bekannt als Veranstalter der Madonnapartys in Stuttgart, hat uns ganz viele Fotos von der Show und vom Soundcheck in Zürich geschickt. Hier eine kleine Auswahl, viele weitere in unserer Galerie.

Die FN macht sich in Nizza bereit

Am Dienstag wird in in Nizza die letzte MDNA Show in Europa stattfinden. Und da könnte es eventuell nochmal Ärger geben. Die Front National macht bereits gegen Madonna mobil, und Aktivisten überkleben ihre Konzertplakate mit dem Konterfei von Marine Le Pen. In diesem Nachrichtenclip aus dem französischen Fernsehen kann man die Leute in Aktion sehen.

Außerdem will die Front National wieder Leute in das Konzert einschleusen um zu überwachen, ob Madonna den kontroversen Clip wieder spielt. Hoffen wir, dass es friedlich zugeht.